Warum eine Morgenroutine vielleicht doch nicht ganz so unsinnvoll ist

Lange Zeit lebte ich ohne Morgenroutine und kam ganz prima damit klar. Während überall von den wundervollen Effekten eines Morgenprogramms berichtet wurde, startete bei mir jeder Tag ganz unterschiedlich, einzig und alleine meine Abendroutine zog ich eisern durch. Und damit ging es mir lange Zeit auch wirklich gut. Doch in letzter Zeit hatte ich immer … Warum eine Morgenroutine vielleicht doch nicht ganz so unsinnvoll ist weiterlesen

Advertisements

50 Tipps für gute Laune

Jeder von uns hat sie mal: diese Phasen, Tage, Stunden, in denen wir ein wenig down sind oder zumindest nicht die beste Laune haben - wenn nichts läuft, Dir zum Heulen zumute ist, Du antriebslos bist, Dich verloren fühlst oder Du einfach von einer gewissen Schwere ergriffen wirst. Das ist, in gewissem Maße (!), völlig … 50 Tipps für gute Laune weiterlesen

5×5 positive Gedanken – wie Du Dir das kleine und große Glück ganz einfach bewusst machen kannst

Ich glaube, jeder von uns kennt das: manche Tage laufen einfach nicht so, wie geplant, Dich überrollt spontan eine Welle schlechter Laune oder an anderen Tagen ist alles so vollgepackt, dass Du kaum innehalten kannst um Dir aller Schönheit in Deinem Leben bewusst zu werden. Wie oft lesen wir Sätze wie "Das Glück lauert in … 5×5 positive Gedanken – wie Du Dir das kleine und große Glück ganz einfach bewusst machen kannst weiterlesen

Die Frage nach dem Warum – ein kleines Wort mit großer Bedeutung // The question of why – a small word with a huge importance

Warum. So ein unscheinbares Wort. Doch weißt Du gerade, warum Du genau das machst, was Du machst. Was Dich antreibt? Warum Du Dich entschieden hast, diesen (Deinen) Weg zu gehen? Sicherlich wirst Du Deine Gründe, Antriebskräfte, Inspirationen, Hintergründe, Motivation, Beweggründe - oder wie auch immer Du es nennen magst - haben, doch was sie erst so … Die Frage nach dem Warum – ein kleines Wort mit großer Bedeutung // The question of why – a small word with a huge importance weiterlesen

Zahnpasta selbst gemacht – umweltfreundlich, simpel und lecker! // Toothpaste DIY – eco-friendly, simple and tasty

Seit ich versuche, immer weniger Verpackungs- insbesondere Plastikmüll zu hinterlassen, ist mir aufgefallen, wie viel von dem, was wir täglich konsumieren, in Plastik verpackt ist. Besonders in Drogerien finde ich kaum ein Produkt ohne das lästige "Drumrum". Zahnpasta ist da keine Ausnahme! Gerade Zahnpasta ist (wie viele andere Kosmetikprodukte auch) leider oft noch mit Mikroplastik … Zahnpasta selbst gemacht – umweltfreundlich, simpel und lecker! // Toothpaste DIY – eco-friendly, simple and tasty weiterlesen

Von Vorsätzen und Reisen // About resolutions and journeys

Happy new YEAH! :) Ich hoffe, Dein 2018 ist bereits genauso grandios wie meins! Dass es bei mir gerade so großartig läuft, liegt unter anderem daran, dass ich mich gerade auf eine große Reise begeben habe, eigentlich sogar mehrere! Denn statt mich mit Vorsätzen zu stressen und sofort zu erwarten, gehe ich lieber auf eine Entdeckungsreise... … Von Vorsätzen und Reisen // About resolutions and journeys weiterlesen

Warum Hochsensibilität Deine größte Stärke sein kann // Why high sensibility can be your greatest power

Fühlst Du Dich auch regelmäßig von äußeren und inneren Einflüssen überfordert? Nimmst Du Schwingungen in einem Raum stark war? Denkst Du viel nach und hast Schwierigkeiten, Entscheidungen zu treffen oder nimmst extrem war, was mit Dir passiert? Nehmen Dich die Stimmungen Deiner Mitmenschen schnell mit oder brauchst Du regelmäßig Zeit, um Dich zurückziehen? Wenn dem … Warum Hochsensibilität Deine größte Stärke sein kann // Why high sensibility can be your greatest power weiterlesen

Zeit für Innenschau – (Selbst-)Reflexion als Check-in mit Dir selbst // Time for an insight – self-reflection as a way to connect with yourself

Wie geht es Dir jetzt? Hast Du Dich das heute schon einmal selbst gefragt - so ganz inständig und wahrhaftig? Falls ja: wie sah Deine Antwort aus? In meinem Studium werde ich meistens mehrmals täglich gefragt, wie es mir geht, was mir gerade in den Kopf kommt oder was etwas mit mir macht. Nicht nur, … Zeit für Innenschau – (Selbst-)Reflexion als Check-in mit Dir selbst // Time for an insight – self-reflection as a way to connect with yourself weiterlesen

Selfcare-Sunday – nimm Dir Zeit, Deine Akkus wieder aufzuladen // Selfcare Sunday – make time to recharge your batteries

Von Zeit zu Zeit muss jeder von uns seine Akkus aufladen - und ich schreibe hier bewusst im Plural, denn ich spreche hier von zwei Akkus: Deiner Kraft und Deiner Energie. Beides kannst Du nicht unendlich geben, weswegen es unglaublich wichtig ist, Dir ab und zu etwas Zeit zu nehmen, Deine Reserven aufzustocken. Ich habe … Selfcare-Sunday – nimm Dir Zeit, Deine Akkus wieder aufzuladen // Selfcare Sunday – make time to recharge your batteries weiterlesen